Weitere Gemeinden

Museum erinnert an Glanzzeiten

friedberg-museum-JörgAdamHansB

Friedberg - An allen Ecken wird geräumt, geputzt, gesägt, gehämmert und arrangiert. Museumsleiterin Alice Arnold-Becker und ihr Team haben noch einiges zu tun, bis am 12. Mai das Museum im Wittelsbacher Schloss eröffnet werden kann. Mit viel Liebe zum Detail wird die Ausstellung arrangiert. Stadtgeschichte und Uhrmacherei sind ebenso Themen wie Archäologie, Fayencen und einheimische Künstler. Gedacht wird an Maler Fritz Schwimbeck und Grafiker Reinhart Heinsdorf, der einer der erfolgreichsten Münzgestalter der Bundesrepublik war. Auch sakraler Kunst widmet man sich - schließlich hat die Stadt drei Wallfahrtskirchen.  mehr...


        




Weitere Gemeinden

Aus Kaffee und Kleidung

_85241

Friedberg - Die Friedberger Kunstausstellung ist eröffnet: Bis 5. Mai sind rund 80 Werke zu sehen - erstmals im Wittelsbacher Schloss, erstmals für die Dauer von drei Wochen. "Für die 40. Ausstellung im kommenden Jahr werden wir einen neuen Ort finden müssen", sagte Bürgermeister Roland Eichmann bei der Vernissage. 2020 sind die Schlossräume von der Landesausstellung belegt.  mehr...

Weitere Gemeinden

Karambolagen als "Kollateralschaden" abgehakt

Polizeieinsatz in Aichach

Unabhängig voneinander fielen am Dienstag zwei Seniorinnen als Autofahrerinnen im Straßenverkehr auf. Die Polizei will deshalb die Führerscheinstellen verständigen.  mehr...

        





Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 (7 Seiten)