Der Jahresrückblick 2023 der Aichacher Zeitung
Lokalnachrichten aus Altomünster und Umgebung

Immerhin zwei Drittel der erfolgreichen Schüler und Jugendlichen waren bei der Gau-Versammlung anwesend und erhielten aus den Händen vom Gauschützenmeister Joachim Stehr (links) und Gausportleiter Manfred Prummer (rechts) die Urkunden für ihre guten Ergebnisse überreicht. (Foto: Peter Haug)

Schützenjugend steht im Mittelpunkt

Der Sportschützengau Altomünster hat seine alljährliche Jahreshauptversammlung in Adelzhausen beim Dillitz abgehalten. Außergewöhnlich war, dass es an einem Samstag stattfand und bereits um 18 Uhr begann, was folgenden Hintergrund verbarg: Der Gau wollte explizit die Schüler und Jugendlichen hierzu einladen, um die hervorragenden Ergebnisse bei den Gaumeisterschaften mit Ehrungen an die Teilnehmer persönlich übergeben zu können und die Wertschätzung für die Schüler und Jugendlichen hervorzuheben.
30 gemeinsame JahreZweirad gegen AutoEuropafest in Altomünster Panne kostet den FührerscheinVHSDachauer Land übt die Katastrophe71-Jährige völlig fahruntüchtigWahlen zum KirchenvorstandSuche nach Trainern für die JugendWaldkindergarten startet
north