Obergriesbach

Neuer Anlauf für Obergriesbacher Weiher

gr-obg-al-weiher

Obergriesbach - "Schandfleck, öffentliches Ärgernis, Grauen für die Augen" - das sind Obergriesbacher Umschreibungen für den Weiher, der im normalen Zustand für ein idyllisches Ortsbild sorgen könnte. Vielleicht gibt es doch noch Hoffnung, dass es eines Tages wieder werden könnte, wie es vor langer Zeit einmal war. Am Dienstagabend hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen, dass erneut mit dem Münchner Privatbesitzer Kontakt aufgenommen werden soll. Wer die Kontaktperson sein soll, blieb allerdings in der öffentlichen Sitzung offen.  mehr...


        




Obergriesbach

Pferdeäpfel auf dem Radweg

Personalmangel in der Gastronomie

Zahling - Es dauerte kaum eine halbe Stunde, dann hatten sich die Obergriesbacher und Zahlinger Luft gemacht, wo sie der Schuh drückt. Über 90 kamen am Donnerstagabend zur Bürgerversammlung ins Bürgerhaus nach Zahling. Bürgermeister Josef Schwegler freute sich sehr über das große Interesse. "Das sind mehr als doppelt so viele wie beim Preisschafkopfen am Ostersonntag."  mehr...

Obergriesbach

"Schlossberg" ist umstritten

obergriebsach-brauerei-schloss

Obergriesbach - Dicke Luft herrschte im Obergriesbacher Gemeinderat am Dienstagabend gleich zu Beginn der Sitzung. Dafür sorgte Stefan Asam mit einem Antrag. Asam wollte, dass der Punkt "Aufstellungsbeschluss Bebauungsplan, Schlossberg'" von der Tagesordnung genommen wird.  mehr...

        





Seite : 1 | 2 | 3 | 4 (4 Seiten)