Aichach

"Sünden der Vergangenheit"

Hochwasser an der Paar

Aichach - Derzeit macht der Regen in der Region eine Pause. Der anhaltende Niederschlag in den vergangenen Tagen hat den Pegel an der Paar zwar um teilweise über einen Meter ansteigen lassen. Der Stadt Aichach hat das aber diesmal nichts ausgemacht.  mehr...




Sielenbach

Kitzsuche in schwindelnder Höhe

Drohne sucht Kitze

Sielenbach - Derzeit werden Wiesen gemäht. Für Rehkitze kann das mitunter tödlich enden. Wenn das Mähwerk sie erfasst, ist es zu spät. Ihr Instinkt rät ihnen, sich zu ducken, anstatt wegzulaufen, gut getarnt sind sie außerdem. Ökolandwirt Stephan Kreppold aus Wilpersberg sucht die kleinen Rehe daher jetzt mit Drohne und Wärmebildkamera.  mehr...

Augsburg

Stillstand im Bahnpark

a240519-bahnparkjaf_1

Augsburg - Der Augsburger Bahnpark, eines der größten Industrie-Denkmäler in Bayern, hat noch vor ein paar Jahren rund 20 000 Besucher jährlich angezogen. Damit ist es seit 2016 vorbei. Nicht etwa, weil es weniger Eisenbahn-Fans gibt, sondern weil sich das Genehmigungsverfahren für den musealen Betrieb auf dem Gelände immer wieder verzögert und der gemeinnützigen Betreibergesellschaft des Bahnparks das Geld ausgeht. Denn als das Verfahren 2016 anlief, musste das Gelände für Veranstaltungen geschlossen werden. Nur noch vereinzelt dürfen Besucher seither im Zuge von Führungen die historischen Dampfloks anschauen, die ein Stück europäischer Geschichte erzählen. Der Betreibergesellschaft fehlen deshalb die Einnahmen.  mehr...

 

Bildergalerien



Tanderns neues Feuerwehrhaus

 


Sportlerehrung des Landkreises 2019

 


Museumseröffnung im Wittelsbacher Schloss

 

weitere Meldungen





Lokalsport