Aichach

"Abgelegt" und freigesprochen

Cannabis als Medizin

Aichach - Hat die Security auf dem Kühbacher Brauereifest im vergangenen Juni zu hart zugelangt? Diese Frage verhandelte gestern Amtsgerichtsdirektor Walter Hell, nachdem ein Besucher wegen Körperverletzung Anzeige erstattet hatte. Der Einsatzleiter des damaligen Sicherheitsteams wurde allerdings freigesprochen.  mehr...


Affing

Affinger Pechsträhne

Rathaus

Affing - Gerüchte machten bereits die Runde, am Samstag war die Affinger Kämmererstelle bereits in der AICHACHER ZEITUNG ausgeschrieben, seit Dienstagabend ist es offiziell: Sowohl Geschäftsstellenleiter Tilo Leister als auch Kämmerin Brigitte Sturm verlassen die Gemeinde Affing.  mehr...

Augsburg

"Gefährlicher Eingriff"

Amtsgericht Augsburg

Augsburg - Kann man rechtlich belangt werden, wenn man betrunken vor einen fahrenden Zug tritt? Dieser Frage widmete sich gestern das Augsburger Amtsgericht. Eine 26-Jährige war wegen eines Vorfalls am Oberhauser Bahnhof aus dem Jahr 2018 angeklagt. Sie musste sich wegen eines fahrlässigen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr sowie fahrlässiger Körperverletzung verantworten. Denn der Lokführer, der den Zug steuerte, erlitt durch den Vorfall einen Schock und war mehrere Wochen lang krankgeschrieben.  mehr...

 

Bildergalerien



Paartalia-Showabend-2020

 


Gauschützenball Aichach 2020

 


Inthronisationsball Zell ohne See 2020

 

weitere Meldungen







Lokalsport