Inchenhofen

Geweihte Scheite bringen Segen

osterbrauch-schapfl-acker

Sainbach - In den Tagen nach Ostern geht Konrad Schapfl auf seine Äcker und Wiesen. In jedes einzelne Feld steckt er ein kleines Holzscheit - Holz, das zuvor im geweihten Osterfeuer lag, das angesengt ist und damit selbst den Segen des Feuers trägt. Wenn man einen solchen Span im Boden versenkt, dann bewahrt er vor Unwetterschäden und fördert eine gute Ernte. Über viele Jahrhunderte glaubten die Landwirte an die Wirksamkeit dieses Gebetsaktes. Konrad Schapfl tut es auch heute noch.  mehr...




Weitere Gemeinden

Häcksler fängt Feuer: 160 000 Euro Schaden

Friedberg-Ottmaring - In Ottmaring kam es am Samstagnachmittag zum Brand eines Feldhäckslers. Ursache war ein technischer Defekt. Der Fahrer bemerkte dies und konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Er blieb unverletzt. Die Flammen breiteten sich jedoch auf das Feld aus, auf welchem der Häcksler stand. Der entstandene Flächenbrand konnte durch ein Großaufgebot der Feuerwehr gelöscht werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 160 000 Euro.  mehr...

Augsburg

Ein fürnehmer Markt

augsburg-dult_1

Augsburg - Für manche sind es Kindheitserinnerungen und tolle Leckereien: Lakritze. Wer außergewöhnliche Varianten davon einmal kennenlernen möchte, der wird auf der Osterdult fündig. Zudem gibt es auf Augsburgs längster "Freilufteinkaufsmeile" ein umfangreiches Angebot vom Pinsel bis zum Topf. Neu sind heuer einige Sonderveranstaltungen am Vogeltor, wie etwa ein Wasserbulli der Stadtwerke und Infoforen der Aktionsgemeinschaft Tierrechte.  mehr...

 

Bildergalerien



Autosonntag-Aichach-2019

 


Wila-2019

 


Faschingsumzug Griesbeckerzell 2019

 

weitere Meldungen





Lokalsport