Kühbach

Flexiblere Kinderbetreuung in Kühbach

kühbach-krippe

Kühbach - In Kühbach sind derzeit 20 Kinder zwischen zwei und drei Jahren in der Maxi-Gruppe im alten Rathaus untergebracht. Sie werden an jeweils zwei Tagen von 8.30 bis 11.30 Uhr betreut - quasi eine kurze Entlastung für Mütter, die ihre Kinder bewusst nicht in die Krippe geben wollen oder keinen Krippenplatz gefunden haben. Das Angebot soll auch künftig gelten in den Räumen der neuen viergruppigen Kinderkrippe, die derzeit auf der Pfarrwiese entsteht.  mehr...


        




Kühbach

Azubis machen Pfeifer Holz energieeffizienter

pfeifer

Unterbernbach - Der Lehrling erklärt dem Meister, was er besser machen kann: Vor 20, 30 Jahren hätte der Stift dafür vermutlich einen Anschiss bekommen oder, je nach Humorfähigkeit des Vorgesetzten, eventuell sogar eine Watschn. Bei der Firma Pfeifer in Unterbernbach wurden 18 Auszubildende jetzt ausdrücklich dazu aufgefordert, den Betrieb genau unter die Lupe zu nehmen und unter dem Blickwinkel von Energie- und Ressourceneinsparung Verbesserungsvorschläge zu machen. Mit großem Erfolg.  mehr...

Kühbach

Den Marktplatz größer denken: Kühbach diskutiert Neugestaltung

MarktplatzinKühbachI

Kühbach - In Sachen Marktplatz-Neugestaltung hat sich Bürgermeister Hans Lotterschmid jüngst mit Vertretern des Planungsbüros Mayr zusammengesetzt. Das Ergebnis der Gesprächsrunde: Heuer passiert wohl erst mal nichts mehr. Denn, so Lotterschmid: "Wir wollen die Planung für Kühbachs Ortszentrum größer angehen."  mehr...

        





Seite : 1 | 2 | 3 | 4 (4 Seiten)