Weitere Gemeinden    

Wieder Unfall auf der A8: 24-Jährige zieht sich nach mehreren Überschlägen nur leichte Prellungen zu

Sulzemoos - Nur leichte Prellungen zog sich am Freitagnachmittag eine Frau bei einem Unfall auf der A 8 bei Sulzemoos zu - und das obwohl sie sich mit ihrem Auto mehrfach überschlagen hatte.


Die 24-jährige Augsburgerin war mit ihrem Opel Astra gegen 16.45 Uhr in Fahrtrichtung Stuttgart auf der mittleren Spur unterwegs, als nach ihren Angaben plötzlich ein Pritschenwagen von der linken auf die mittlere Spur gewechselt haben soll. Die 24-Jährige musste nach rechts ausweichen, um eine Kollision zu verhindern. Dabei verlor sie offensichtlich die Kontrolle über ihren Wagen, der sich mehrfach überschlug und schließlich im Grünstreifen entgegen der Fahrtrichtung wieder zum Stehen kam. Die Pkw-Fahrerin wurde zur Beobachtung ins Klinikum Dachau gebracht.
Im Rahmen des Rettungseinsatzes befanden sich die Freiwilligen Feuerwehren aus Sulzemoos und Wiedenzhausen sowie ein Notarzt und die Besatzung eines Rettungstransportwagens vor Ort.
Der Pritschenwagen fuhrt weiter und wird gesucht. Nach Angaben der Polizei soll er ein AIC- oder A-Kennzeichen gehabt haben.
Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 089/89 11 80 mit der Verkehrspolizei Fürstenfeldbruck in Verbindung zu setzen.



Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.


Veröffentlicht am 30.05.2020 09:27 Uhr



 
Drucken Speichern Senden Leserbrief