Aichach    

Ortsdurchfahrt in Oberbernbach gesperrt

Oberbernbach - Die Ortsdurchfahrt im Aichacher Stadtteil Oberbernbach hat eine Sanierung nötig. Diese steht demnächst an.


aic-sperrung-oberbernbach_0709
Ab Montag, 19. September , wird von Motzenhofen kommend die Ortsdurchfahrt in Oberbernbach gesperrt. Foto: Thomas Winter


Ab Montag, 19. September, müssen sich Verkehrsteilnehmer deshalb auf eine Straßensperrung gefasst machen. Auf dem Abschnitt der Staatsstraße 2047 wird die Fahrbahndecke erneuert. Auf Höhe des Autohauses Penthaler (siehe Foto) soll im Zuge der Baustelle zudem eine Querungshilfe für Fußgänger und Fahrradfahrer entstehen, um eine sichere Überquerung der Straße von der Leonhardstraße aus kommend zu ermöglichen.
Die Straßensperrung soll bis Freitag, 21. Oktober, andauern. Auf welchem Weg die Autofahrerinnen und -fahrer die Sperrung umfahren können, ist noch offen.


Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.


Veröffentlicht am 08.09.2022 17:15 Uhr