Kühbach    

Schwächeanfall im Traktor

Mangelsdorf - Eine 79-jährige Traktorfahrerin verlor am Freitag gegen 10 Uhr, vermutlich aufgrund eines Schwächeanfalls, die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Die Landwirtin kam mit ihrem Traktor nach links von der Fahrbahn ab, touchierte einen Baum und kam anschließend in einem angrenzenden Feld zum Stehen.

Die Frau war auf der Staatsstraße 2084 gefahren, als sich kurz vor der Landkreisgrenze auf Höhe Mangelsdorf der Unfall ereignete. Es entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro. Die Frau wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Kühbach war an der Unfallstelle im Einsatz.



Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.


Veröffentlicht am 20.03.2020 13:23 Uhr



 
Drucken Speichern Senden Leserbrief