Kühbach

Der XXL-Garagenpark

xxl-garagen

Aichach - In der Regel sind es die Männer, denen die Garage nicht groß genug sein kann. Vom Auto bis zum Grill und dem Riesenbildschirm für bierselige Bundesliga-Abende muss alles rein. Die Garage ist das neue Herrenzimmer. Viel Platz kann freilich jeder brauchen. Das gilt längst auch für die geradezu explodierende Zahl an Wohnmobilbesitzern. Wohin mit dem guten Stück, das gerne auch mal sechsstellige Anschaffungskosten haben kann, im eisigen Winter? Ein klarer Fall für den "XXL-Garagenpark Oberbayern", der gerade in Radersdorf seinen neuen und größten Standort eröffnet hat. 97 Garagen mit bis zu 42 Quadratmetern warten dort auf "Beherbergungsgäste".  mehr...

qualitaet_wittelsbacher-land_50

Mayer & Söhne ist Träger des Qualitätssiegels Wittelsbacher Land, das Druckhaus ausgezeichnet als Mitglied des International Newspaper Quality Club


        



Kühbach

Führungslos: Vereine vor der Auflösung

vereine-internet

Kühbach - Der Kühbacher Frauenbund besteht fort. Am vergangenen Donnerstag hat der 160 Mitglieder starke Ortsverein einen neuen Vorstand gewählt - und damit gerade noch einmal die Kurve gekratzt. Immerhin war bereits die Auflösung der Gruppierung im Gespräch. Dass der jungen Vorstandsriege die Vereinsführung neben Kindererziehung und Familienleben schlichtweg zu viel geworden war, ist kein Geheimnis.  mehr...

Kühbach

Betrunken Unfall gebaut

Kühbach - Verschiedene Verletzungen zog sich ein 20-Jähriger zu, der am frühen Freitagmorgen in Kühbach alkoholisiert einen heftigen Unfall verursachte. Der Autofahrer kam laut einer Mitteilung der Aichacher Polizei gegen 2.30 Uhr auf der Schrobenhausener Straße in nordöstlicher Richtung etwa hundert Meter vor der Einmündung zur Auenstraße nach links von der Fahrbahn ab und überfuhr im Grünstreifen einen fünf Meter hohen Baum. Anschließend prallte sein Auto an einer Hofeinfahrt frontal gegen einen Zaun und einen Betonpfosten, wo es zum Stehen kam. Der Wagen sei im Frontbereich völlig zerstört, schilderte ein Polizeisprecher. Der junge Mann, der mit 1,6 Promille deutlich unter Alkoholeinfluss stand, zog sich diverse Verletzungen zu, berichtet die Polizei weiter. Ein Krankenwagen brachte ihn in die Uniklinik nach Augsburg. Dort musste er sich auch einer Blutentnahme unterziehen und seinen Führerschein abgeben.  mehr...