Aichach    

Second-Hand-Laden "Anziehend" eröffnet am 4. Dezember

Aichach - Nach wochenlangen Vorarbeiten ist es nun endlich so weit: Der Second-Hand-Kleiderladen "Anziehend" des Roten Kreuzes in Aichach öffnet am Freitag, 4. Dezember, um 10 Uhr seine Pforten.


anziehend-brk
Bei "Anziehend" werden Kleiderspenden verkauft. Angenommen wird nur gut erhaltene und saubere Kleidung. Foto: Nayra Weber


In dem neuen Rotkreuz-Kleiderladen kann künftig jeder einkaufen, der Freude an sehr gut erhaltener Second-Hand-Kleidung hat. Das Warenangebot setzt sich aus Kleiderspenden zusammen. Über 20 ehrenamtliche Mitarbeiter helfen im Laden. Das Rote Kreuz bittet darum, gut erhaltene und saubere Kleiderspenden direkt im Laden zu den Öffnungszeiten abzugeben.
Angenommen werden Damen-, Herren- und Kinderbekleidung, Schuhe, Bett- und Tischwäsche, Accessoires wie Tücher und Schals, Handtaschen und Mützen.
Der Laden "Anziehend" ist von Montag bis Freitag von 9 bis 13 und 14 bis 18 Uhr geöffnet, am Samstag kann von 9 bis 12.30 Uhr eingekauft werden.


Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 22.03.2016 23:00 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief