Schiltberg    

Kontaktpersonen negativ getestet

Aichach-Friedberg - Wie das Landratsamt mitteilt, sind alle im Zusammenhang mit dem Corona-Fall im Kinderhaus in Schiltberg im Gesundheitsamt getesteten Kontaktpersonen negativ getestet worden.


Ergebnisse liegen vor

Wie berichtet, erhielt eine Erzieherin der Krippengruppe einen positiven Laborbefund auf Covid-19. Das Gesundheitsamt ermittelte daraufhin zwei ihrer Kolleginnen als Kontaktpersonen der Kategorie I. Diese beiden Frauen sowie die zehn Kinder der betroffenen Krippengruppe wurden unter Quarantäne gestellt und getestet.
Die aktuellen Corona-Zahlen für den Landkreis Aichach-Friedberg: Insgesamt wurden bislang 395 Personen positiv getestet, davon befinden sich derzeit noch fünf in Quarantäne. 35 Kontaktpersonen sind momentan ebenfalls noch in Quarantäne. Die aktuelle "7-Tage-Inzidenz" für den Landkreis liegt bei 2,99.



Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.


Veröffentlicht am 16.07.2020 17:05 Uhr



 
Drucken Speichern Senden Leserbrief