Pöttmes    

Wassermassen in Pöttmes

Pöttmes - Mit Wassermassen hatten die Pöttmeser am Sonntag zu kämpfen. Wie die Feuerwehr mitteilt, waren Keller, Straßen und eine Unterführung überschwemmt.


pö-fw-wasser
Die Unterführung in der Von-Gumppenberg-Straße lief voll. Foto: FW Pöttmes


Magnus Hammerl, stellvertretender Kommandant der Pöttmeser Wehr, schildert, dass der erste Alarm wegen Starkregens etwa um 16.45 Uhr einging.  
Lokal sehr eingegrenzter Starkregen ließ Straßen in Pöttmes teilweise zu Bächen werden und Bäche zu Flüssen.  Im nordwestlichen Bereich von Pöttmes mussten mehrere Keller ausgepumpt sowie Einsätze auf den Straßen absolviert werden, die von Oberflächenwasser überflutet waren. Vor allem aus der Unterführung in der Von-Gumppenberg-Straße habe man "mehrere Laster voll Schlamm" wegfahren müssen.
 

 


Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.


Veröffentlicht am 07.06.2021 12:44 Uhr