Inchenhofen    

Leahad wählt Hauptamt

Inchenhofen - Seit einer guten halben Stunde steht es fest: Im Rahmen des Bürgerentscheids haben die Wahlberechtigten in Inchenhofen sich gegen den Erhalt eines ehrenamtlichen Bürgermeisters entschieden.

54 Prozent derjenigen, die abgestimmt haben, sprachen sich für das Hauptamt aus, Amtsinhaber Karl Metzger kann daher bei der kommenden Kommunalwahl 2020 nicht mehr antreten. Er ist dann bereits 71 Jahre alt.
 



Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.


Veröffentlicht am 08.12.2019 20:36 Uhr



 
Drucken Speichern Senden Leserbrief