Adelzhausen    

Katalysatoren gestohlen

Adelzhausen/Kissing - Unbekannte Täter flexten von zwei geparkten Fahrzeugen jeweils den Katalysator der Auspuffanlage heraus. Dadurch entstand insgesamt ein Diebstahlsschaden im unteren vierstelligen Bereich, teilt die Polizei Friedberg mit. In Adelzhausen wurde ein auf dem Pendlerparkplatz an der Autobahnkapelle geparkter VW Golf angegangen. Der Wagen stand dort am Dienstag von 5.50 bis 18 Uhr. Das zweite Fahrzeug, ebenfalls ein VW Golf, war am Montag von 6.30 bis 18.30 Uhr in Kissing auf dem Parkplatz vor dem Bahnhof geparkt.


Der Diebstahl der Katalysatoren wird laut Mitteilung der Polizei von relativ auffälligen Tätigkeiten an den Fahrzeugen begleitet. Es wird auf öffentlichen Plätzen unter dem Fahrzeug geflext und die Fahrzeuge werden vermutlich mit einem Wagenheber angehoben. Wer derartige Arbeiten auf öffentlichen Parkplätzen beobachtet, solle die Polizei informieren.
Hinweise zu den Diebstählen nimmt die Polizei Friedberg entgegen, Telefon 0821/323-17 10.



Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.


Veröffentlicht am 25.11.2020 09:42 Uhr