Augsburg

Was geschah vor 25 Jahren?

südlicheauffahrt

Augsburg - Es ist etwas viel verlangt von den Freiern, die vor 25 Jahren Kontakt zu Angelika Baron hatten, sich heute noch an Details zu erinnern. 31 Sitzungstage hat das Landgericht für die Verhandlung im Fall des sogenannten Prostituiertenmords vorgesehen, denn 124 Zeugen will die achte Strafkammer unter Vorsitz von Richterin Susanne Riedel-Mitterwieser vernehmen. Darunter befinden sich zahlreiche Kunden der Dirne. Ein Zeuge wurde jetzt sogar per Videokonferenz aus Berlin zugeschaltet.  mehr...


        




Augsburg

Schulstreik für das Klima

Schule Gebäude

Augsburg - Unter dem Motto "Fridays for Future - Schulstreik fürs Klima" rufen momentan bundesweit Schüler zu Demonstrationen auf. So auch in Augsburg. Zwar werden die Demon-strationen von Schülern der jeweiligen Städte selbst organisiert, aber sie sind nicht alle zufällig zum gleichen Zeitpunkt auf diese Idee gekommen: Eine Bewegung, die nach eigenen Angaben "weder an eine Partei noch an eine Organisation gebunden" ist, hat Schüler aufgerufen, am 18. Januar für ihre Stadt eine Demonstration zu organisieren.  mehr...

Augsburg

Verminderte Schuld?

Neues Justizgebäude

Augsburg - War Harry S. voll schuldfähig, als er rund 20 Jungen sexuell missbrauchte? Diese Frage steht im Mittelpunkt eines Verfahrens, das derzeit vor dem Augsburger Landgericht neu aufgerollt wird. Der psychiatrische Gutachter Dr. Richard Gruber hat sie gestern aus seiner Sicht beantwortet. Seiner Beurteilung zufolge gebe es keine Merkmale für eine verminderte Steuerungsfähigkeit. Die Verteidigung allerdings zweifelt das Gutachten an.  mehr...

        





Seite : 1 | 2 | 3 | 4 (4 Seiten)