Petersdorf

Binders Premiere: Bürgerversammlung in Petersdorf

Petersdorf - Seine erste Bürgerversammlung ging für Petersdorfs Bürgermeister Dietrich Binder laut eigenen Angaben positiv vonstatten. Er räumte Nervosität im Vorfeld ein, habe aber im Nachhinein nur gute Rückmeldungen erhalten. Nach seinem rund zweistündigen Rechenschaftsbericht, in dem er mit vielen Bildern arbeitete, blieb es zunächst ruhig. "Traut sich keiner? Soll ich mich trauen?", leitete Binder daraufhin selbst die Diskussion zum Thema Wassergebühren ein.  mehr...


        




Petersdorf

Erst einmal gespart: Petersdorf freut sich über Mehreinnahmen

alsmooser-graben

Petersdorf - Es ging hauptsächlich um die Finanzen in der Petersdorfer Gemeinderatssitzung am Montagabend. Die Jahresrechnung für 2017 brachte Interessantes zutage: Mehreinnahmen und Einsparungen führten dazu, dass im vergangenen Jahr 366 000 Euro mehr als ursprünglich geplant (77 500 Euro) dem Vermögenshaushalt zugeführt werden konnten. Der Schuldenstand der Gemeinde fiel zum Jahresende zudem 20 000 Euro niedriger aus.  mehr...

Petersdorf

Gedächtnislücken und ihre Tücken

theater-petersdorf_1

Petersdorf (oll) Das Theaterensemble des SSV Alsmoos-Petersdorf hat die Proben für das diesjährige Stück aufgenommen. Bürgermeister Franz Kübele, dargestellt von Georg Birkmeir, muss sich in "Die Gedächtnislücke" um jede Kleinigkeit selber kümmern, die in seinem Ort Silberstein passiert.  mehr...

        





Seite : 1 | 2 | 3 | 4 (4 Seiten)