Dasing    

Radfahrer stirbt bei Unfall

Derching - Ein 44-jähriger Familienvater aus einem Dasinger Ortsteil starb am Dienstagmorgen bei einem tragischen Verkehrsunfall bei Derching. Gegen 6.15 Uhr erfasste den 44-Jährigen, der mit seinem Mountainbike auf der Mühlhauser Straße/Am Forellenbach, parallel zur Autobahn A 8 in Richtung Westen zum Autobahnsee unterwegs war, ein Auto.


Der Mann trug einen Fahrradhelm und hatte ein kleines rückwärtiges rotes Blinklicht an. Trotzdem hat ihn ein 28-jähriger Friedberger BMW-Fahrer übersehen. Er erfasste den Radfahrer von hinten, wobei dieser in die Windschutzscheibe und auf das Dach des Wagens geschleudert wurde. Der Radfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen tödlichen Verletzungen. Zur Klärung der genauen Unfallursache wurde durch die Staatsanwaltschaft ein Gutachter an die Unfallstelle beordert. Der BMW-Fahrer erlitt einen Schock.


Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 23.04.2018 13:17 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief