Weitere Gemeinden

Beerdigungswald ist gestorben

Erdweg - Der Gemeinderat Erdweg hat den Antrag der Gräflich von Hundt'schen Forstverwaltung Unterweikertshofen auf Errichtung eines Beerdigungswaldes in der Nähe des Petersberges einstimmig abgelehnt.  mehr...


        




Weitere Gemeinden

Weiche am Friedberger Bahnhof brennt

Schlag gegen Menschenhändler

Friedberg - Einen kuriosen Einsatz hatten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Friedberg, Rettungsdienst, Bundespolizei und die Friedberger Polizei am Mittwochabend zu bewältigen.  mehr...

Weitere Gemeinden

Alles falsch gemacht: Auto nicht zugelassen und versichert

Schlag gegen Menschenhändler

Markt Indersdorf - Bei der Kontrolle eines blauen Opel Astra in Markt Indersdorf stellten die Beamten der Polizeiinspektion Dachau fest, dass das Kennzeichen auf einen roten Ford zugelassen war. Deswegen nahmen sie Fahrer und Beifahrer genauer unter die Lupe. Es stellte sich heraus, dass der Wagen weder versteuert noch versichert war. Der 70-jährige Fahrer war außerdem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Den 30-jährigen Sohn, der bei der Kontrolle auf dem Beifahrersitz saß, erwartet eine Anzeige, da er das Fahrzeug seinem Vater überlassen hat, obwohl dieser keinen Führerschein hat.  mehr...

        





Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 (6 Seiten)