Kühbach

Doppelter Wirt übernimmt Peterhof in Kühbach

peterhof2

Kühbach - Nach nur einem Jahr hat der Verpächter der Kühbacher Gaststätte Peterhof, Umberto Freiherr von Beck-Peccoz, die Reißleine gezogen und sich von den bisherigen Pächtern getrennt (wir berichteten). Zu groß, so der Baron, seien die Differenzen gewesen, zu viele Fehler im Umgang mit Gästen wurden gemacht. "Auch wird das Ganze noch ein strafrechtliches Nachspiel haben." Nun soll es Thomas Heim richten und für eine volle Gaststube sorgen.  mehr...


        




Kühbach

Klage gegen Kläranlage abgelehnt

kläranlage-bagger

Kühbach - Die Klage gegen die vom Landratsamt Aichach-Friedberg erteilte Baugenehmigung für den Neubau der Kläranlage in Paar wurde gestern vom Verwaltungsgericht (VG) Augsburg abgelehnt. Eingereicht hat sie Werner Böhm. Als Begründung führte Richterin Ingrid Linder an, Werner Böhm sei in der Sache nicht klageberechtigt. Denn, so die Vorsitzende, er sei weder ein direkter Nachbar der Kläranlage, noch besitze er als Initiator des Bürgerbegehrens irgendeine Rechtsbefugnis.  mehr...

Kühbach

Zuleitung zur Kläranlage wird teuer

bagger-kläranlage-kühbach

Kühbach - Von Kühbach bis zur Kläranlage in Paar sind es rund drei Kilometer. Diese drei Kilometer müssen überwunden werden, ehe die neue Verbandskläranlage 2020 in Betrieb geht. Vorgesehen sind dazu eine Druckleitung plus ein Pumpwerk, das bei der Kühbacher Grund- und Mittelschule errichtet werden soll. Der Gemeinderat der Marktgemeinde beschloss bei der jüngsten Sitzung, ein Bodengutachten für die Kanalbaumaßnahme in Auftrag zu geben, Kostenpunkt: etwa 24.000 Euro.  mehr...

        





Seite : 1 | 2 | 3 | 4 (4 Seiten)