Aichach    

Mann stürzt von Roller und stirbt

Aichach - Zu einem tragischen Vorfall kam es am frühen Montagnachmittag am Milchwerk in Aichach. Ein 56-jähriger Mann kam dabei ums Leben.


Wie die Polizei heute mitteilte, war der Aichacher gegen 13.45 Uhr mit seinem Motorroller auf dem Parkplatz des Milchwerk-Areals in Richtung eines dort angesiedelten Discounters unterwegs. Dabei geriet er laut Zeugenaussagen ohne Fremdeinwirkung ins Straucheln und stürzte. Hinzukommende Ersthelfer begannen sofort mit Reanimationsmaßnahmen. Der 56-Jährige konnte allerdings trotz des Eingreifens durch den eintreffenden Notarzt nicht mehr gerettet werden und verstarb etwa eineinhalb Stunden später auf der Intensivstation des Aichacher Krankenhauses.
Wie die Polizei mit Hinweis auf bisherigen Erkenntnisse ausführt, dürfte nicht der Sturz vom Motorroller, sondern eine medizinische Ursache - Herzinfarkt oder Schlaganfall - für den Tod der 56-Jährigen verantwortlich gewesen sein.


Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 31.07.2018 17:13 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief