Weitere Gemeinden    

Grundloser Angriff

Mering - Am Sonntag gegen 17 Uhr wurde ein 15-Jähriger im Park am Badanger in Mering von einem Unbekannten gefragt, warum er so blöd schaue. Ohne eine Antwort abzuwarten, legte er mit einem Faustschlag gegen den Jugendlichen nach.

Der Täter wird auf 20 bis 25 Jahre geschätzt, ist etwa 1,80 Meter groß, kräftige Statur, er sprach deutsch mit ausländischem Akzent. Er trug ein Käppi und eine Brille sowie eine graue Jacke und Hose. Der Täter war in Begleitung von zwei weiteren männlichen Personen, teilt die Polizei Friedberg mit. Der eine war ebenfalls 20 bis 25 Jahre alt, circa 1,90 Meter groß; der andere wird auf 50 bis 60 Jahre geschätzt und hatte eine Glatze. Der Jugendliche wurde bei dem Angriff leicht verletzt. Die Friedberger Polizei bittet um sachdienliche Hinweise zum Täter und seinen Begleitern unter Telefon 0821/323-1710.

Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 26.03.2018 10:28 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief