Inchenhofen

Wasser und Abwasser in Leahad werden teurer

Business diagram on financial report with coins

Inchenhofen - Bei den Gebühren für das Wasser beziehungsweise Abwasser stehen den Inchenhofenern ab kommendem Jahr enorme Preissteigerungen ins Haus. Leitungswasser kostet ab 1. Januar 2019 im Hauptort 50 Prozent mehr, bei der Entwässerung, sprich dem Abwasser, liegt die Teuerung bei rund 43 Prozent. Der Grund für die Kostensteigerung: Der Markt hat in den vergangenen Jahren in den Kanal kräftig investiert, bei der Wasserversorgung stehen noch Investitionen aus.  mehr...


        




Inchenhofen

Urig und gemütlich

kunsthandwerkermarkt-arnhofen-

Arnhofen (mok) Optisch überwiegend sehr ansprechend präsentiert wartete auch heuer beim adventlichen Kunsthandwerkermarkt im Arnhofer Stadl bei Inchenhofen ein breites Angebot an Nützlichem und Dekorativem auf die interessierten Besucher.  mehr...

Inchenhofen

Leahader Feuerwehr-Kommandant fühlt sich übergangen

Inchenhofen - Merklich angefressen verließ der Kommandant der Leahader Feuerwehr, Richard Hartmann, am Dienstagabend die Gemeinderatssitzung. Unter Punkt Zwei auf der Tagesordnung stand die Beratung und der Beschluss über die Beschaffung einer Schlauchpflegeanlage. Die Räte segneten die Maßnahme zum Preis von über 52 000 Euro einstimmig ab. Der Feuerwehr-Chef war dennoch unzufrieden - allerdings nicht wegen der Anlage an sich.  mehr...

        





Seite : 1 | 2 | 3 | 4 (4 Seiten)