Aichach

Maja darf nicht sterben: Infos zum Volksbegehren

friedberg-bienensterben

Friedberg - Schon Albert Einstein soll 1949 gesagt haben: Erst stirbt die Biene - vier Jahre später der Mensch. Warum so pessimistisch? Ganz einfach: Ohne Bienen gibt es keine Bestäubung, ohne Bestäubung keine Pflanzen, ohne Pflanzen keine Tiere und demzufolge bald auch keine Menschen mehr. Logik war schon immer Einsteins Stärke.  mehr...


        




Aichach

Das Höfesterben geht auch im Aichacher Land weiter

pfaffenzeller6

Aichach - Die Vorstellung vom Bilderbuch-Bauernhofidyll mit dem krähenden Hahn auf dem Misthaufen und Kuh Emma auf der Weide, ist längst passé. Dennoch spricht man insbesondere in Politikerkreisen noch gerne von der kleinstrukturierten bäuerlichen Landwirtschaft und ihrer Bedeutung für die Kulturlandschaft und das dörfliche Leben. Der gnadenlose Strukturwandel und seine Auswirkungen gerade auf kleinere und mittlere Familienbetriebe werden dabei gerne übersehen. Auch der Landkreis Aichach-Friedberg ist keine Insel der Glückseligen. Der wirtschaftliche Zwang zum Wachsen ist allgegenwärtig. Kleine Höfe verschwinden, die großen werden noch größer.  mehr...

Aichach

Motorradfahrer verursacht leichtsinnig Unfall - und hat selbst den größten Schaden

Justice

Aichach - Im April war ein 22-jähriger Motorradfahrer aus dem westlichen Landkreis bei Katzenthal frontal mit einem Auto kollidiert. Der Autofahrer erlitt einen Schock, der Motorradfahrer wurde schwerverletzt und ist seither berufsunfähig. Doch der Unfall sei seine Schuld. Für Amtsgerichtsdirektor Walter Hell steht das außer Frage. Er verurteilte den Motorradfahrer daher jüngst zu einer Geldauflage. Seinen Führerschein behält er aber.  mehr...

        





Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 (7 Seiten)