Todtenweis    

Schwerer Unfall auf B2

Langweid - Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagabend gegen 21.15 Uhr auf der B2 in Fahrtrichtung Donauwörth auf Höhe der Ausfahrt Langweid am Lech.


Eine 50-jährige Autofahrerin war laut Polizeibericht mit ihrem Fahrzeug ohne Fremdbeteiligung nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, fuhr gegen das Ausfahrtsschild, weiter in den Grünstreifen entlang der B2 und wurde über die Auffahrt zur B2 etwa 30 Meter in die Grünfläche geschleudert. Die Frau wurde bei dem Unfall in ihrem Auto eingeklemmt und musste von der Langweider Feuerwehr aus dem Fahrzeug geschnitten werden. Sie wurde mit schweren Verletzungen in das Klinikum Augsburg gebracht. An ihrem Pkw entstand Totalschaden. Der Gesamtschaden wird auf rund 10 000 Euro geschätzt.


Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 25.12.2018 12:19 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief