Seit vier Jahren gibt es das Projekt „Arien, Jazz und Zimtsterne” des profilierten Augsburger Jazzquartetts von Bastian Walcher und der Sopranistin Cathrin Lange. Am ersten Adventssonntag gastierten sie mit ihrer ambitionierten und dennoch leichtfüßigen Musik in der trotz des strengen Winterwetters sehr gut besuchten Aula der Aichacher Grundschule-Nord im Rahmen der Aichacher Konzerte.