Am Wochenende vom 7. bis 9. Juni findet auf Schloss Blumenthal wieder das Elfenfestival statt. Im Innenhof erwarten die Besucherinnen und Besucher die vier Dörfer der Elemente mit Programm und vielen Mitmach-Ständen. An dem Geschenkestand kann man die Ökologie des freien Gebens und Nehmens ausprobieren. Auf der Mittelbühne erfreuen Gabriele Ogrissek, Mandara sowie Laura & Sportelli mit Musik für die Seele und eine Barfuß-Tanzreise mit DJ Vish. Im Märchenzelt liest unter anderem Kalila aus ihrem neuen Buch. Es gibt Kräuterwanderungen und tiefe Einblicke in die Welt der Bienen
Der Elfenpfad durch den Schlosspark führt in die Welt der Wunder. Damit sich keine Schlangen bilden und jeder im Netz der Wege wandeln kann, ist er durchgehend, ohne Eintritt, geöffnet.
Die Festivalzeiten sind Freitag von 17 bis 22 Uhr (Einlass 16 Uhr), Samstag von 11 bis 22 Uhr, Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Eintritt 15 Euro für Erwachsene inkl. Elfenpfad, Kinder bis 12 Jahren frei (auch der Elfenpfad). Mehr Infos und das Programm auf www.elfenfestival.de