Welt

Neue Tarifstruktur im Nahverkehr

Christian Fahn Ingolstadt - Der öffentliche Nahverkehr erlebte in den vergangenen Jahren einen Boom.  mehr...

Welt

Methanol-Sportler aus dem Hause Gumpert

Ingolstadt - Eigentlich war alles vorbereitet.  mehr...

Welt

Österreichische Skigebiete und Hotels schließen

Tirol und Salzburg schließen vorzeitig alle Seilbahnen und beenden die Wintersaison.  mehr...

Welt

Söder ruft die Bayern auf: "Alle müssen jetzt zusammenhelfen"

Als vor einer Woche der Starkbieranstich auf dem Münchner Nockherberg abgesagt wurde, gehörte Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) zu den Ersten, die die Absage des Politiker-Derbleckens zwar bedauerten, aber zugleich klarmachten, man folge mit einer Absage lediglich "den medizinischen Empfehlungen des bayerischen Corona-Krisenstabs".  mehr...

Welt

Anordnungen für den Freistaat

Schulen: Die rund 6000 Schulen in Bayern bleiben ab Montag geschlossen, Schüler und Eltern dürfen die Schulen nicht betreten. Die Schließung gilt vorerst bis zum Ende der Osterferien.  mehr...

Welt

Kommentar: Vereint gegen den Hass

Florian Wittmann Der Vergleich mit dem Fußball als „Spiegel der Gesellschaft“ wird gerade bei negativen Anlässen gerne aus der Kiste geholt – wie am vergangenen Wochenende. Der Aufschrei am Samstag ist riesig gewesen, als unter anderem Fans vom FC Bayern, von Borussia Dortmund und vom 1. FC Köln durch Spruchbänder oder Schmähgesänge Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp übel beleidigten.  mehr...

Welt

"Unserem grünen Anspruch genüge tun"

Die Firma Dr. O.K. Wack Chemie aus Ingolstadt hat sich in den vergangenen Jahren eine Spitzenplatz unter den Herstellern von Fahrzeugpflege-Produkten erarbeitet. Nun geht man den nächsten Schritt und errichtet eine vollkommen neue Zentrale in Baar-Ebenhausen. Die Zeichen stehen auf Wachstum.  mehr...

Welt

Ambitionen auf das Kanzleramt

Stefan Gabriel Deggendorf - Der Hubert Aiwanger macht's - diese goldene Regel der Freien Wähler gilt auch am Aschermittwoch: Allerdings hat Aiwanger ein Problem.  mehr...

Welt

"Wie eine Statistengruppe bei ,The Walking Dead'"

Landshut - Nicht nur die Grünen haben die niederbayerische Bezirkshauptstadt am Politischen Aschermittwoch für sich beansprucht.  mehr...

Welt

Ein neuer Gegner, ein neuer Feind

Es ist ein Auftritt, wie er den politischen Aschermittwoch prägt: CSU-Chef Markus Söder justiert binnen weniger Minuten das politische Koordinatensystem der Christsozialen neu - und wird dafür von den Anhängern gefeiert. Die Grünen sind der politische Gegner, die AfD ist der politische Feind.  mehr...

Welt

Nur beim Thema AfD wird Gregor Gysi laut

Felix Flesch Passau - Es ist einer der seltenen Momente, in denen Gregor Gysi laut wird.  mehr...

Welt

Motivator statt Humorator

Grünen-Chef Robert Habeck begeistert das Publikum in Landshut. Definitiv nicht  mehr...

Welt

"Amoklauf der Lüge" nach Anschlag von Hanau

Stefan Rammer Osterhofen - Dass der Politische Aschermittwoch nicht weit vom Kabarett entfernt ist, ist bekannt, auch dass Kabarettisten sich gerne hier munitionieren.  mehr...

Welt

Viel Sozialpolitik, wenig Gepolter

Roland Holzapfel Vilshofen - Den Grundton des späten Vormittags gab Saskia Esken gleich zu Beginn ihres Auftritts in Vilshofen vor.  mehr...

Welt

Zügig entscheiden

Der Bau der ersten Fabrik des E-Auto-Vorreiters Tesla in Europa ist ein Prestigeprojekt, das weit über Deutschland hinaus mit Spannung verfolgt wird. Umso peinlicher ist es, dass nun wieder alle Vorurteile gegen typisch deutsche Bedenkenträgerei bestätigt werden. Die Rodungsarbeiten für das geplante Werk in Brandenburg stehen auf gerichtliche Anordnung hin still.  mehr...

Welt

Rechtsextreme Terrorzelle ausgehoben

dpa/DK Karlsruhe - Fünf mutmaßliche Rechtsextremisten stehen im Verdacht, eine Terrorzelle gegründet und Anschläge auf Politiker, Asylbewerber und Muslime ins Auge gefasst zu haben. Der Generalbundesanwalt ließ gestern vier mutmaßliche Mitglieder und acht mutmaßliche Unterstützer festnehmen. Ein fünfter Mann, der ebenfalls zum Kern gehört haben soll, gilt zwar als Beschuldigter, blieb aber auf freiem Fuß. Zuvor waren die Ermittler mit Razzien in sechs Bundesländern gegen die Gruppe vorgegangen.  mehr...

Welt

AKK-Rücktritt: So reagiert das Netz

tib Ingolstadt - Völlig überraschend hat Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) am Montag ihren Rücktritt von der Kanzlerkandidatur und somit auch als Parteivorsitzende der Christ-Demokraten bekanntgegeben. Nach der Wahl von Thomas Kemmerich (FDP) zum thüringischen Ministerpräsidenten am vergangenen Mittwoch mit Stimmen der CDU und AfD ist viel Kritik laut geworden - auch an der CDU und Kramp-Karrenbauer.  mehr...

Welt

AKK verzichtet auf Kanzlerkandidatur und will bald CDU-Vorsitz abgeben

AFP Berlin - Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer will nicht Kanzlerkandidatin der Union werden und den CDU-Vorsitz in absehbarer Zeit abgeben.  mehr...

Welt

Streit um Steinkohlekraftwerk Datteln - Aktivisten besetzen Anlage

Frank Christansen und Claus Haffert, dpa Datteln - Klimaaktivisten wollen das Kraftwerk Datteln in Nordrhein-Westfalen zum neuen Schauplatz der Auseinandersetzungen um einen schnellen Kohleausstieg machen.  mehr...

Welt

Spielerisch lernen

Sandra Mönius Am Mittwoch startet in Nürnberg die 71. Spielwarenmesse. Die wichtigsten Trends fürs Kinderzimmer wurden gestern vorab gezeigt. In den kommenden Tagen stellen wir zudem einige Spielzeugmacher aus der Region vor, die sich auf der weltweit größten Messe rund ums Spielen präsentieren.  mehr...