Welt

CDU-Präsenzparteitag am 4. Dezember wohl vom Tisch

dpa Der für den 4. Dezember geplante Präsenzparteitag der CDU zur Wahl eines neuen Parteivorsitzenden ist vom Tisch. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Sonntagabend nach gut fünfstündigen Beratungen der engsten Parteispitze in Berlin.  mehr...

Welt

Videobotschaft von Jens Spahn: "Lage ist besorgniserregend."

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat sich erstmals seit seinem positiven Corona-Test per Video zu Wort gemeldet und an die Bevölkerung appelliert, bei der Eindämmung des Virus mitzuhelfen.  mehr...

Welt

Diese Corona-Maßnahmen wollen Bund und Länder jetzt durchziehen

Aus Sorge vor einer unkontrollierbaren Ausbreitung der Corona-Pandemie mit unabsehbaren Folgen für Bürger und Wirtschaft verschärfen Bund und Länder die Gegenmaßnahmen in Hotspots.  mehr...

Welt

Söder: Corona-Lage fast gefährlicher als im Frühjahr

Berlin - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hält die Corona-Lage fast für gefährlicher als im Frühjahr - und hat Zweifel, ob die neuen von Bund und Ländern beschlossenen Gegenmaßnahmen am Ende ausreichen.  mehr...

Welt

Live: Merkel äußert sich nach Corona-Gipfel mit Ministerpräsidenten

Berlin - Mehr Masketragen, weniger Feiern - und das schon zu einem möglichst frühen Zeitpunkt. So stellt sich die Bundesregierung den künftigen Kampf gegen die Corona-Pandemie vor. Davon wollte die Kanzlerin die Länder überzeugen. Verfolgen Sie die Pressekonferenz mit Angela Merkel live.  mehr...

Welt

Keine Einigung über Corona-Beherbergungsverbote

dpa Berlin - Bund und Länder haben sich bei ihren Corona-Beratungen im Kanzleramt keinen einheitlichen Kurs zu den Beherbergungsverboten für Urlauber aus innerdeutschen Risikogebieten gefunden.  mehr...

Welt

Beschluss: Maskenpflicht in Corona-Hotspots wird erweitert

dpa Berlin - In Städten und Regionen mit stark steigenden Corona-Zahlen soll die Maskenpflicht erweitert werden.  mehr...

Welt

Beschluss: Weniger Teilnehmer bei privaten Feiern und Sperrstunde in Corona-Hotspots

dpa Berlin - In Regionen mit stark steigenden Corona-Zahlen werden private Feiern künftig generell auf maximal zehn Teilnehmer und zwei Hausstände begrenzt.  mehr...

Welt

Corona: Bund will Party-Regeln, Maskenpflicht und Sperrstunde ab 35er-Inzidenz

dpa Berlin - Der Bund will eine ergänzende Maskenpflicht und eine Sperrstunde in der Gastronomie schon dann einführen, wenn die Zahl der Neuinfektionen 35 pro 100 000 Einwohner in einer Region innerhalb einer Woche überschreitet. Außerdem gibt es Vorstöße, die Teilnehmerzahl bei Familienfeiern zu begrenzen.  mehr...

Welt

EU-Staaten beschließen Corona-Ampel für Reisen

Bürger können sich künftig auf einer Ampel-Karte über die Corona-Lage in Europa informieren.  mehr...

Welt

Livestream: Kanzlerin Merkel über Videokonferenz zur Corona-Lage

dpa Kanzlerin Angela Merkel (CDU) beriet am Freitag angesichts stark gestiegener Corona-Zahlen mit den Oberbürgermeistern der elf größten deutschen Städte über die aktuelle Lage.  mehr...

Welt

Trump will an virtuellem TV-Duell nicht teilnehmen

dpa Washington - US-Präsident Donald Trump will wegen einer Änderung des Formats nicht am zweiten TV-Duell mit seinem Herausforderer Joe Biden in der kommenden Woche teilnehmen.  mehr...

Welt

Ärzte: Trump kann Krankenhaus womöglich bald verlassen

Nach seiner Coronavirus-Infektion könnte US-Präsident Donald Trump nach Angaben von Ärzten womöglich schon bald aus dem Krankenhaus entlassen werden.  mehr...

Welt

Patientenschützer: Eigenanteildeckelung Spahns für Heimpflege dürftig

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz hat zurückhaltend auf die von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geplante Deckelung des Eigenanteils für stationäre Pflege bei 700 Euro reagiert. "Bei genauem Hinsehen, fallen seine Vorschläge eher dürftig aus", sagte Stiftungsvorstand Eugen Brysch der Deutschen Presse-Agentur.  mehr...

Welt

Fakten zur Wiedervereinigung

30 Jahre ist die Wiedervereinigung her. Was hat sich seit dem getan? Zahlen und Fakten rund um den Feiertag.  mehr...

Welt

Bald auch Quarantäne bei Rückkehr aus deutschen Risikogebieten?

Eine Quarantäne-Pflicht gibt es in Deutschland bisher nur für Rückkehrer aus Risikogebieten im Ausland.  mehr...

Welt

Trump hat Corona: Die Antworten auf die wichtigsten Fragen

dpa Washington - Ein ohnehin dramatischer US-Wahlkampf wird nochmal unübersichtlicher - nur einen Monat vor dem Urnengang der gespaltenen Supermacht. US-Präsident Donald Trump ist mit dem Coronavirus infiziert. Je nachdem, wie der Gesundheitszustand des Präsidenten sich in den kommenden Tagen entwickelt, sind gravierende Szenarien denkbar. Aber schon jetzt ist klar, dass die Infektion Folgen haben wird.  mehr...

Welt

Forsa-Umfrage: Mehrheit hält die zusätzlichen Corona-Beschränkungen für angemessen

Köln - Die Mehrheit der Deutschen hält die jüngst beschlossenen zusätzlichen Corona-Beschränkungen einer Umfrage zufolge für angemessen.  mehr...

Welt

Alkohol, Partys, Fieber-Ambulanzen - die neuen Corona-Beschlüsse

Die Coronavirus-Infektionszahlen steigen wieder schneller in Deutschland, nach besseren Werten im Sommer.  mehr...

Welt

Feiern in öffentlichen Räumen auf 50 Teilnehmer beschränkt

dpa Berlin - Bund und Länder wollen angesichts anhaltend hoher Corona-Infektionszahlen Feiern in öffentlichen oder angemieteten Räumen auf maximal 50 Teilnehmer beschränken. Dies gelte, wenn in einem Landkreis innerhalb von sieben Tagen mehr als 35 Neuinfektionen auf 100 000 Einwohner auftreten. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Dienstag von Teilnehmern des Treffens von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Ministerpräsidenten der Länder.  mehr...