Weitere Gemeinden    

Auto landet nach Überschlag auf Dach

Friedberg - Am Mittwoch gegen 2 Uhr fuhr ein 24-Jähriger auf der Kreisstraße AIC 25 von Friedberg her kommend in Richtung Derching. Unmittelbar vor der Autobahnüberführung geriet er mit seinem Fahrzeug auf die am rechten Fahrbahnrand beginnende Leitplanke. Dadurch verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Pkw überschlug sich und blieb mit dem Fahrzeugdach auf der Fahrbahn liegen. Die Einsatzkräfte der Friedberger Polizei stellten während der Unfallaufnahme Alkoholgeruch im Atem des 24-Jährigen fest und ordneten eine Blutentnahme an. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Der junge Mann wurde in das Universitätsklinikum Augsburg eingeliefert. Der völlig demolierte VW musste abgeschleppt werden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 24 000 Euro.

Friedberg - Am Mittwoch gegen 2 Uhr fuhr ein 24-Jähriger auf der Kreisstraße AIC 25 von Friedberg her kommend in Richtung Derching. Unmittelbar vor der Autobahnüberführung geriet er mit seinem Fahrzeug auf die am rechten Fahrbahnrand beginnende Leitplanke. Dadurch verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Pkw überschlug sich und blieb mit dem Fahrzeugdach auf der Fahrbahn liegen. Die Einsatzkräfte der Friedberger Polizei stellten während der Unfallaufnahme Alkoholgeruch im Atem des 24-Jährigen fest und ordneten eine Blutentnahme an. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Der junge Mann wurde in das Universitätsklinikum Augsburg eingeliefert. Der völlig demolierte VW musste abgeschleppt werden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 24 000 Euro.

Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 18.09.2019 09:13 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief