Rehling    

Drei Schwarzarbeiter auf Baustelle festgenommen

Rehling - Drei Personen wurden am Dienstag in Rehling nach illegaler Beschäftigung auf einer Baustelle festgenommen. Aufgrund eines Hinweises wurde gegen 11.30 Uhr die Baustelle eines Mehrfamilienhauses in Rehling überprüft. Dabei wurden drei Männer aus Bosnien im Alter zwischen 22 und 37 Jahren angetroffen, die dort mit Bauarbeiten beschäftigt waren. Da keiner von ihnen die erforderlichen Unterlagen vorweisen konnten, wurden sie wegen eines Vergehens der unerlaubten Einreise und eines illegalen Aufenthalts vorläufig festgenommen und zur Polizeiinspektion Aichach gefahren.

 Als sie dort die von der Staatsanwaltschaft Augsburg geforderte Strafe, eine Sicherheitsleistung in Höhe von jeweils 300 Euro zahlten, durften sie die Polizeidienststelle wieder verlassen.



Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.


Veröffentlicht am 30.10.2019 13:40 Uhr



 
Drucken Speichern Senden Leserbrief