Petersdorf

Spielplatz oder 2000 Euro

Spielplatz oder Ablöse in Petersdorf?

Petersdorf - Mit der neuen Bayerischen Bauordnung, die in Februar in Kraft getreten ist, geht auch der Nachweis eines Spielplatzes für Mehrfamilienhäuser ab vier Wohneinheiten einher. Dieser kann auf dem eigenen oder einem Fremdgrundstück entstehen. Der Bauherr kann sich aber auch dagegen entscheiden und muss dann stattdessen eine Ablöse an die Gemeinde leisten. Der Grundsatzbeschluss zur Höhe der Zahlung stand am Montagabend auf der Tagesordnung des Petersdorfer Gemeinderats. Der Ablösebetrag wurde auf 500 Euro je Wohneinheit festgesetzt. Das entspricht 2000 Euro für ein Gebäude mit besagten vier Wohneinheiten.  mehr...

qualitaet_wittelsbacher-land_50

Mayer & Söhne ist Träger des Qualitätssiegels Wittelsbacher Land, das Druckhaus ausgezeichnet als Mitglied des International Newspaper Quality Club


        



Petersdorf

Pedelec-Fahrer schwerverletzt

Tödlicher Unfall bei Merching

Alsmoos - Ein 80-jähriger Pedelec-Fahrer wurde am Sonntag bei einem Zusammenstoß schwerverletzt. Der Rentner wollte gegen 14:15 Uhr in Alsmoos die Aichacher Straße (AIC 8) auf Höhe der Amselstraße vom Radweg kommend überqueren. Dabei übersah er ein auf der Aichacher Straße heranfahrendes Auto. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß.  mehr...

Petersdorf

Dietrich Binder ist Bürgermeister

wahlbinderpetersdorf

Petersdorf - Blitzschnell haben die Wahlhelfer ausgezählt. Jetzt steht fest, dass der neue Petersdorfer Bürgermeister Dietrich Binder heißt. Er fuhr mit 64,97 Prozent der Stimmen einen klaren Sieg ein. Die zweite Bewerberin, Angelika Pest, gratulierte dem Nachfolger von Richard Brandner, der im November seinen Rücktritt erklärt hat. Die Wahlbeteiligung lag bei 65,71 Prozent.  mehr...