Fußball    

FC Pipinsried: Fan-Liebling Wargalla verlängert

Pipinsried - Oliver Wargalla bleibt über die derzeit unterbrochene Spielzeit hinaus beim FC Pipinsried. Der 26-jährige Offensivmann hat für zwei weitere Jahre beim Fußball-Bayernligisten verlängert.


fcp-wargalla
Oliver Wargalla. Foto: Kerpf


"Nicht nur im sportlichen Bereich, sondern auch für das zwischenmenschliche Klima ist Oli ein wichtiger Pfeiler im Gefüge des Teams", freut sich der Verein auf seinem Internetauftritt über die Unterschrift. "Durch seinen nimmermüden Einsatz hat er in den letzten zwei Jahren nicht nur bei Verantwortlichen und Mannschaft, sondern vor allem auch bei unseren Fans viele Sympathien gewonnen."
"Mit der neuen Ausrichtung und Philosophie des Vereins kann ich mich stark identifizieren. Der Verein hat die Weichen für eine spannende und erfolgreiche Zukunft gestellt. Einerseits möchte ich meinen Beitrag dazu leisten und andererseits sehe ich die Chance, wieder eine tragende Rolle in der Mannschaft spielen zu können", kommentiert Wargalla seine Entscheidung.
Auch der nach der Saison scheidende Spielertrainer Fabian Hürzeler freut sich für Klub und Spieler: "Oli ist eine Identifikationsfigur. Und ein Musterathlet, der sich aus der Kreisklasse hochgearbeitet hat. Er ist ein kluges Köpfchen und charakterlich einwandfrei. Auf ihn kann man sich verlassen." lib



Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.


Veröffentlicht am 12.05.2020 10:45 Uhr