Kühbach

Trotz Brand: Räte gegen neue Krammer-Halle

_0E00F139B3FFC0363000_brand-pa

Vor gut einem Monat wütete im Kühbacher Ortsteil Paar auf dem Gelände der Lohnunternehmerfamilie Krammer ein verheerendes Feuer. Eine Maschinenhalle auf dem Hof im Ortskern brannte in den frühen Morgenstunden bis auf die Grundmauern nieder. Zudem wurde ein Kartoffelvollernter im Wert von etwa 600 000 Euro, der in der Halle stand, vernichtet. Mittlerweile ist die Kartoffelernte in vollem Gange. Johann Krammer hat nun deshalb bei der Gemeinde den Antrag gestellt, eine kleinere, bisher nur für Maschinen genutzte Halle zur Lagerung für Kartoffeln verwenden zu dürfen. Dagegen hatte der Gemeinderat nachträglich keine Bedenken - Bürgermeister Karl-Heinz Kerscher hatte davor bereits sein Okay gegeben.  mehr...

qualitaet_wittelsbacher-land_50

Mayer & Söhne ist Träger des Qualitätssiegels Wittelsbacher Land, das Druckhaus ausgezeichnet als Mitglied des International Newspaper Quality Club


        




Kühbach

Geburtsort: Hauseinfahrt

baby-schäfer

Kühbach - Die meisten Babys, zumindest hierzulande, werden im Bett geboren. Vielleicht noch in der Wanne oder auf einem Hocker. Auf jeden Fall fast immer in einem Krankenhaus. Aber in der Einfahrt? Die kleine Constanze schlummert friedlich in ihrer blütenzarten Wiege, ab und zu verzieht sie das hübsche Mündchen zu einem kleinen Lächeln, einem ersten "Frieseln". Kein Zweifel, der Kleinen geht es prächtig. Dass ihre Geburt sehr aufregend war, sieht man der seit Jahrzehnten ersten "echten" Kühbacherin nicht an.  mehr...

Anzeigen


stiglmayr-sob
IHK Lehrstellenbörse

        





Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)