Hilgertshausen

Zu schnell: Auto landet im Acker

Schlag gegen Menschenhändler

Hilgertshausen - Auf nasser Fahrbahn zu schnell unterwegs war ein 24-jähriger Dachauer. Er kam am Montag gegen 8.45 Uhr mit seinem Auto von der Staatsstraße 2050 von Hilgertshausen-Tandern in Richtung Kleinschwabhausen in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im angrenzenden Acker. Dort überschlug sich der Wagen. Der Fahrer verletzte sich nur leicht, er kam zur Untersuchung in das Krankenhaus Dachau. Laut Polizei ist der Renault total beschädigt, Schadenshöhe: rund 3000 Euro.  mehr...


        




Hilgertshausen

Stromaggregat bei Caribic-Night gestohlen

Ainhofen (osj) Bei der Caribic-Night am Freibad Ainhofen wurde ein Stromaggregat im Wert von etwa 1200 Euro gestohlen. Mithilfe dieses Geräts wurde bei der vielbesuchten Veranstaltung ein Parkplatz ausgeleuchtet. Der Diebstahl muss sich am Sonntagmorgen kurz nach 5.30 Uhr ereignet haben. Weil dieses Aggregat, das von einem Auto-Anhänger gestohlen wurde, viel wiegt, wird davon ausgegangen, dass zum Diebstahl mindestens drei Personen benötigt wurden. Hinweise nimmt die Polizei in Dachau entgegen.  mehr...

Hilgertshausen

Dein ist mein ganzes Herz

Symphoniker spielen in Tandern

Tandern - Großen Applaus ernteten die Nürnberger Symphoniker am Samstagabend in Tandern. Rund 500 Besucher feierten in einer romantischen Sommernacht das inzwischen sechste Tanderner Sommerkonzert im Schlosshof. Unter dem Motto "Dein ist mein ganzes Herz" brachten die Musiker eine Meisterleistung dar und bewiesen erneut ihr international anerkanntes Können.  mehr...

        





Seite : 1 | 2 | 3 | 4 (4 Seiten)