Dasing    

"Der Verkehr muss irgendwo hin"

Dasing - Zu bestimmten Zeiten ist derzeit Stau in Dasing. Bahnschranke zu, stehende Autos nicht nur auf der Aichacher Straße, sondern wegen der gesperrten B 300 auch auf der Wessiszeller Straße - teilweise bis zur Einmündung nach Wessiszell. Aber Autofahrer können aufatmen: Wie Christoph Eichstaedt vom Staatlichen Bauamt in Augsburg am 26. April am Telefon mitteilte, wird die Baustelle auf der B 300 zwischen Oberzell und dem Kreisverkehr an der A 8 eine Woche früher fertig als geplant.


b-300_1
Schneller als geplant gehen die Bauarbeiten auf der B 300 bei Dasing voran. Wenn die Bundesstraße demnächst wieder offen ist, wird auch in Dasing wieder weniger Verkehr sein. Foto: Ines Speck


Ursprünglich sei der 14. Mai als Termin für die Verkehrsfreigabe anvisiert gewesen, doch "wir sind bestimmt eine Woche früher fertig", sagte Eichstaedt. Dieser Tage müssen noch die Verbindungsrampen zur B 300 asphaltiert werden, dazu Markierungsarbeiten, Leitpfosten kontrollieren und erneuern sowie Bankette wiederherstellen. Einzige Unwägbarkeit: das Wetter. Auf die starke Verkehrsbelastung derzeit in Dasing angesprochen, meinte Eichstaedt: "Irgendwo muss der Verkehr ja hin." Vom Straßenbauamt gewünscht und ausgeschildert ist der Weg über die Autobahn nach Friedberg. Dass das, besonders für Ortskundige, nicht immer der nächste Weg ist, wisse er auch. Er sei selbst am Freitag im Feierabendverkehr in Dasing unterwegs gewesen und gebe zu: "Da ist viel Verkehr, aber es hat funktioniert, es gab keinen Zusammenbruch." Eichstaedt appelliert an die Geduld der Autofahrer; dieser Zustand dauere nur eine begrenzte Zeit. Ein Ende sei ja in Sicht.
Den Vorschlag, an der Kreuzung Wessiszeller/Aichacher Straße in Dasing eine Ampel aufzustellen, hält er für wenig praktikabel. Die Stelle eigne sich nicht für eine Ampel, auch wegen der nahen Bahnschranke. Hier gelte: "Es geht auch ohne." Wenn nicht gerade Rushhour sei, dann sei das auch angenehmer, meint Eichstaedt. iko



Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.


Veröffentlicht am 26.04.2021 17:42 Uhr