Dasing    

Porschefahrer nötigt andere Autofahrer auf A8

Dasing - Am Sonntagabend nötigte der Fahrer eines weißen Porsche andere Verkehrsteilnehmer auf der A 8 und gefährdete sie dabei. Gegen 19.20 Uhr befuhr der Fahrer eines weißen Audi A 3 mit etwa 140 Stundenkilometern die linke Fahrspur der Autobahn Richtung Stuttgart und überholte einen weißen Jeep. Kurz vor Dasing näherte sich ein weißes Porsche Cabrio, wechselte auf die rechte Spur, überholte Audi und Jeep, wechselte anschließend vor dem Audi auf die linke Spur und bremste leicht ab.

Da der Fahrer des Audis seinen Überholvorgang abgeschlossen hatte, kehrte er zurück auf den mittleren Fahrstreifen. Nun wechselte der Porsche ebenfalls auf die mittlere Spur, um auch hier knapp vor dem Audi einzuscheren und zu bremsen. Zu einem Zusammenstoß kam es trotz des gefährlichen Fahrmanövers nicht. Der Porsche verließ bei Dasing die Autobahn. Die Autobahnpolizei Gersthofen, Telefon 0821/323 19 10, sucht dringend Zeugen.



Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.


Veröffentlicht am 01.06.2020 13:49 Uhr



 
Drucken Speichern Senden Leserbrief