Baar

Schluss mit der Holperstrecke

gr-baar-staatsstraße-ww

Baar - Schon seit Jahren moniert der Baarer Gemeinderat den Zustand der Staatsstraße 2045 in Richtung Westen als untragbar. Verschiedene Anläufe, einen Ausbau zu erreichen, verliefen bislang mit Hinweis auf die fehlende Dringlichkeitsstufe im Sande. Ein neuerlicher Vorstoß von Bürgermeister Roman Pekis über den CSU-Landtagsabgeordneten Peter Tomaschko zeigte allerdings Wirkung, wie eine Pressemitteilung vom 21. Juni verkündete (wir berichteten).  mehr...

qualitaet_wittelsbacher-land_50

Mayer & Söhne ist Träger des Qualitätssiegels Wittelsbacher Land, das Druckhaus ausgezeichnet als Mitglied des International Newspaper Quality Club


        



Baar

Blaskapelle feiert ihr 20-Jähriges

blaskapelle-baar-20

Baar - Gerne hätten Vorsitzende Kunigunde Ruisinger und die Mitglieder der Blaskapelle Baar das 20-jährige Bestehen ihrer Vereinigung so richtig zünftig gefeiert. Krachen hätte man es lassen können. Um das Jubiläum doch zu begehen und sich bei der breiten Bevölkerung nach monatelanger Abstinenz wieder in Erinnerung zu bringen, entschied man sich unter dem Motto "Baar erklingt" zu einem Mittelweg.  mehr...

Baar

Baarer Wald: "Schwarze Null sollte stehen"

Letzte Ruhe unter Bäumen

Baar - Der gemeindliche Waldbesitz ist für Baar weder ein Verlustgeschäft noch eine Geldquelle ist, sondern vielmehr eine Verpflichtung für die Kommune, bei der der Ertrag nicht im Vordergrund steht. Das erfuhren die Baarer Gemeinderäte am Donnerstag von Förster Jakob Michl. Der Vertreter der Forstdienststelle Thierhaupten, die die 10,16 Hektar Holzbodenfläche als Vertragspartner betreut, schilderte die Rahmenbedingungen und die Maßnahmenplanung für 2021/22.  mehr...