Baar

Nachweihe der Fahne zum 140-jährigen Bestehen

schilt-ffw-schiltberg_7ae4b351

Schiltberg - Bei regnerischem Wetter beging die Schiltberger Feuerwehr am Samstag ihr 140-jähriges Gründungsjubiläum. Doch der Festausschuss um die Vorsitzende Stephanie Lechner hatte vorgesorgt und die Fahrzeughalle des Feuerwehrhauses durch ein Zelt verlängert, um den rund 200 Festgästen einen Platz im Trockenen zu bieten. Bereits um 13 Uhr starteten die Feierlichkeiten mit einem Familiennachmittag mit Kinderschminken und Hüpfburg. Ab 17 Uhr trafen dann die geladenen Ortsvereine, die Feuerwehren aus dem Umkreis, sowie die Ehrengäste ein.  mehr...

qualitaet_wittelsbacher-land_50

Mayer & Söhne ist Träger des Qualitätssiegels Wittelsbacher Land, das Druckhaus ausgezeichnet als Mitglied des International Newspaper Quality Club


Baar

Erst die Dürre, dann der Käfer

wald-bb

Baar - Es regnet im Wald. Fichten lassen Nadeln fallen, die unaufhörlich durch das Laub der jungen Buchen rieseln, die längst unter den langen Stämmen herangewachsen sind. Die Fichten sterben. Ergiebiger Regen hätte das vielleicht verhindert. Doch die langanhaltende Trockenheit hat im Wald von Hubert Ruisinger bei Baar deutliche Schäden hinterlassen. Die Borkenkäferarten Buchdrucker und Kupferstecher haben die geschwächten Fichten befallen. Weit über 150 Festmeter Holz liegen inzwischen gestapelt im Forst zwischen Baar und Heimpersdorf. Von einer Katastrophe spricht der Waldbesitzer.  mehr...

Baar

"Jetzt red i" über Windkraft

sza-2821-bb-jetz-red-i-br_3bc5

Holzheim - Die Sendung "Jetzt red i" kommt am Mittwoch, 25. Mai, nach Holzheim. Dabei geht es um das Thema "Streit um die Energiewende - Wie viel Windkraft verträgt Bayern?".  mehr...


weitere Meldungen






Lokalsport