Augsburg

Drogen-Deals am Drei-Auen-Platz

sza-2122lat-gericht-dealer

Augsburg - Laut Anklageschrift sollen sie Teil einer Bande von jungen Erwachsenen sein, die am Drei-Auen-Platz in Oberhausen - der Polizei zufolge seit Jahren ein Brennpunkt des Augsburger Drogenhandels - in großem Stil Marihuana verkauft hat. Die 19-Jährigen zweieiigen Zwillinge, die am Dienstag aus der Untersuchungshaft in den Gerichtssaal am Amtsgericht Augsburg gebracht werden, sehen sich zum verwechseln ähnlich, tragen dieselbe kurzgeschorene Frisur und dasselbe hellblaue Hemd, beide verhalten sich gefasst. In der mutmaßlichen Bande sollen die Zwillinge für den Verkauf der Drogen verantwortlich gewesen sein, während ein in einem anderen Prozess verfolgter Jugendlicher regelmäßig Marihuana beschafft haben soll. Weitere Jugendliche sollen etwa bei der Planung oder als Bodyguard beteiligt gewesen sein.  mehr...

qualitaet_wittelsbacher-land_50

Mayer & Söhne ist Träger des Qualitätssiegels Wittelsbacher Land, das Druckhaus ausgezeichnet als Mitglied des International Newspaper Quality Club


Augsburg

Eine Nacht ganz in Gold

sza-2122pb-kunstnacht_3be17990

Augsburg - Die Lange Kunstnacht ist seit etlichen Jahren fester Bestandteil des Augsburger Kulturlebens. Ursprünglich hätte sie im Corona-Jahr 2020 ihr 20-jähriges Jubiläum gefeiert. In den vergangenen beiden Jahren fand jedoch eine abgespeckte Version, die "kleine Kunstnacht" statt. In diesem Sommer wollen die Organisatoren rund um Augsburgs Kulturamtsleiterin Elke Seidel unter dem Motto "Ganz in Gold" den runden Geburtstag der Langen Kunstnacht im Zuge des Augsburger Stadtsommers nachfeiern.  mehr...

Anzeige