Altomünster    

Impfbus kommt wieder nach Altomünster

Altomünster - Am kommenden Samstag, 24. Juli, können alle, die bei der Aktion "Impfen in den Mai" am 30. April teilgenommen haben, ihre Zweitimpfung erhalten. Der Impfbus steht ab 9 Uhr wieder auf dem Parkplatz neben Rathaus in Altomünster.


Eine Woche später, am Samstag, 31. Juli, sind diejenigen an der Reihe, die bei der Vatertags-Impfaktion am 13. Mai ihre Erstimpfung erhalten haben. Der Impfbus ist ab 10 Uhr einsatzbereit. Laut Bürgermeister Michael Reiter sind sogenannte "Kreuzimpfungen" möglich.
Bei den Mai-Aktionen kam der Impfstoff von Astrazeneca zum Einsatz. Wer will, kann sich nun mit dem Impfstoff von Biontech zweitimpfen lassen. Voranmeldungen sind nicht nötig. hok


Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.


Veröffentlicht am 21.07.2021 15:46 Uhr