Altomünster    

3,2 Promille am Steuer

Altomünster - Am Donnerstag gegen 17.30 Uhr kontrollierte eine Streife der Polizeiinspektion Dachau in Altomünster eine Autofahrerin. Die 32-Jährige aus Altomünster war mit über 3,2 Promille unterwegs.

 Bei der Frau wurde eine Blutentnahme veranlasst und der Führerschein sichergestellt. Sie erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Zusätzlich ist die Frau ihren Führerschein für längere Zeit los.



Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.


Veröffentlicht am 20.12.2019 10:17 Uhr



 
Drucken Speichern Senden Leserbrief