Altomünster

Wirte decken den Tisch

tischlein

Dachau /Niederdorf - 20 Gaststätten und Hoteliers aus dem Landkreis Dachau beteiligten sich gestern an der bundesweiten Aktion von Dehoga und stellten gedeckte Tische vor ihr Lokal. Zwischen 10 und 14 Uhr waren sie zum stillen Protest des Hotel- und Gaststättenverbands aufgerufen, solcher Art auf die prekäre Situation durch den andauernden Lockdown im Gastrobereich aufmerksam zu machen. Bereits seit November ist die Gastronomie dicht und ein Ende des Lockdowns nicht in Sicht.  mehr...

qualitaet_wittelsbacher-land_50

Mayer & Söhne ist Träger des Qualitätssiegels Wittelsbacher Land, das Druckhaus ausgezeichnet als Mitglied des International Newspaper Quality Club


        



Altomünster

Ungerechte Gebührenerhöhung?

Gebühren in Altomünster zu hoch?

Altomünster - Die Marktgemeinde erhöht zum 1. September die Gebühren in ihren Kindertagesstätten. Zum Teil beträchtlich. Der Grund: die kommunalen Finanzen, die wegen der Corona-Pandemie zum Teil drastisch eingebrochen sind.  mehr...

Altomünster

Vier Mal Mutation nachgewiesen

Vorfälle in Klink sorgen für Verusicherung

Aichach/Dachau - Bei vier der insgesamt 62 positiv getesteten Personen im Kreis Dachau während 15. und 21. Februar wurde bisher die britische Mutante festgestellt. 16 Untersuchungen laufen noch. Die 7-Tage-Inzidenz für den Landkreis Dachau ist wieder über 35 angestiegen. Landrat Stefan Löwl (CSU) appelliert daher an die Bürger, weiterhin Abstand, Kontaktbeschränkungen und Maskenpflicht zu beachten, gerade auch im Freien.  mehr...