Altomünster

ISEK macht das Leben leichter

alto-ba-hok-isek_6444e291-f2dd

Altomünster - Eigentlich beschäftigt sich das Integrierte Städtebauliche Entwicklungskonzept, kurz: ISEK, das die Marktgemeinde vor zwei Jahren auf die Schiene gesetzt hat, nur mit der Entwicklung des Hauptorts und des Nachbarorts Stumpfenbach. Doch beim Juni-Treffen des Bauausschusses wurde klar, dass im Grunde jegliche Neubaumaßnahme im Altoland davon profitiert - wie aktuell an den Bebauungsplänen für die Ortsteile Randelsried und Kiemertshofen zu sehen war.  mehr...

qualitaet_wittelsbacher-land_50

Mayer & Söhne ist Träger des Qualitätssiegels Wittelsbacher Land, das Druckhaus ausgezeichnet als Mitglied des International Newspaper Quality Club


Altomünster

Altomünsterer ertrinkt im See

karlsfelder-see_1

Altomünster/Karlsfeld - Aus dem Karlsfelder See wurde in der Nacht zum Montag ein Toter geborgen. Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Nord mitteilt, war der Verunglückte, ein Rentner aus Altomünster, seit Sonntag vermisst.  mehr...

Altomünster

Peter Neide macht's "ein letztes Mal"

alto-jhv-edelweiß_65ccee14-e72

Altomünster - Gut besucht war die Jahresversammlung des Schützenvereins Edelweiß, der bei dieser Gelegenheit eine neue Vorstandschaft wählte - die weitgehend die alte ist. Schützenmeister Peter Neide hatte sich bereit erklärt, noch einmal zur Verfügung zu stehen. "Aber das ist das letzte Mal", gab er zu verstehen. Dann sollten Jüngere nachrücken.  mehr...


weitere Meldungen




Lokalsport