Aindling    

Fünf verletzte junge Menschen

Derching - Bei einem Unfall wurden Samstagnacht fünf junge Menschen verletzt. Ein 18-jähriger Fahranfänger aus Aindling war auf ein geparktes Auto aufgefahren.

Der junge Mann ist mit dem VW Golf seiner Mutter in Derching auf dem Winterbruckenweg in Richtung Kreisverkehr an der Autobahn gefahren. Mit im Auto saßen vier jugendliche Freunde. Auf Höhe der Siebenbrünnlstraße war der Fahranfänger abgelenkt und prallte ungebremst in das Heck eines rechts geparkten Mercedes Kombi. Sämtliche Airbags lösten aus. Alle Insassen des Autos wurden verletzt, drei wurden vorsorglich ins Krankenhaus Friedberg gebracht. Es entstand ein Schaden von 15 000 Euro. Die Autos wurden abgeschleppt.

Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 11.06.2019 12:53 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief