Aichach    

Schönster Maibaum gesucht

Baar/Aichach - Bereits zum 15.n Mal sucht die Schlossbrauerei Unterbaar den schönsten Maibaum aus fünf Landkreisen. Ab dem 1. Mai können Orte und Vereine Bilder ihres Maibaums auf der Webseite der Brauerei hochladen. Vom 13. bis 26. Mai kann man dann über den schönsten Baum abstimmen. Aus Fairnessgründen hat sich dabei eine Einteilung in die Kategorien "Ort mit weniger als 400 Einwohnern" und "Ort mit mehr als 400 Einwohner" bewährt.


Da die Schlossbrauerei ziemlich zentral zwischen fünf Landkreisen liegt, können die Einsendungen nicht nur aus dem Landkreis Aichach-Friedberg stammen, sondern auch aus dem Donau-Ries sowie den Landkreisen Augsburg (inklusive Stadt Augsburg), Dillingen und Neuburg-Schrobenhausen. In jedem der fünf Landkreise werden in beiden Kategorien die Orte mit den meisten Stimmen ausgezeichnet. Insgesamt gibt es also 30 Sieger.
Für die jeweils Erstplatzierten spendiert die Schlossbrauerei Unterbaar je 300 Liter Freibier sowie leihweise ein komplettes Fest-Equipment, bestehend aus einem Durchlaufkühler, 30 Klappgarnituren und 200 Gläsern.
Die Sieger werden am 8. Juni auf dem Brauereifest in Unterbaar prämiert. Dieses Jahr werden unter allen Teilnehmern zusätzlich folgende drei wertvolle Preise verlost: 1. Eine Brauereibesichtigung inklusive Verköstigung für 25 Personen. 2. Eine Tischreservierung für das Brauereifest 2020 für 20 Personen inklusive Verpflegung.
Auch 2019 gibt es wieder einen Sonderpreis der "Maibaum-Freunde Neuburg-Schrobenhausen mit Lechgebiet e.V.": Eine Fachjury bewertet nach den Kriterien Grünschmuck, Zunftzeichen, Maibaumspruch und Gesamteindruck. Ob ein Stamm geschält, mit Rinde oder bemalt ist, spielt hingegen keine Rolle. Der Gewinner darf für das kommende Jahr einen Juror sowie eine Maikönigin stellen und erhält einen Bierpreis.
Gewöhnlich werden zwischen 70 und 80 Einsendungen beim Maibaumwettbewerb eingereicht. Das Brauereifest findet vom 6. bis zum 9. Juni auf dem Gelände der Schlossbrauerei Unterbaar statt. Erwartet werden 10 000 Besucher. Alle Infos zum Fest und zum Maibaumwettbewerb sowie die genauen Teilnahmebedingungen finden Interessierte im Internet unter unterbaarer.de.


Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 14.08.2019 23:00 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief