Aichach    

Blues, Balladen und Brasilien bei Jazz-Session in "Wandelbar"

Aichach - Für die letzte Jazz-Session in der Aichacher "Wandelbar" vor der Sommerpause konnte die Veranstalter Münchner Sängerin Ursula Oswald gewonnen werden. Mit ihrer warmen, ausdrucksstarken Stimme und ihren eigenwilligen Scats begeistert sie ihr Publikum in und um die Landeshauptstadt.


jazz-oswald
Gastiert am Freitag in Aichach: die Münchner Jazz-Sängerin Ursula Oswald.


Mit Arnold Fritscher am Piano, Florian Naßl am Kontrabass und Hubert Malik am Schlagzeug hat sie erfahrene musikalische Partner, mit denen sie bekannte und unbekannte Jazzstandards mit viel Herz und Humor interpretieren wird. Die vier Musiker lassen es swingen, heiter bis melancholisch, brasilianische Rhythmen konkurrieren mit Blues und Balladen. Beginn der Session ist am Freitag, 28. April, um 20.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.


Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.


Veröffentlicht am 26.04.2017 12:00 Uhr



 
Drucken Speichern Senden Leserbrief