Aichach    

Wer will Schauspieler werden?

Aichach - Im 32. Jahr steht das Aichacher Volkstheater heuer kurz vor Probenbeginn für die anstehende Spielzeit. Sowohl was die Inszenierung an sich als auch was die Stückauswahl angeht, versucht das Ensemble immer wieder aufs Neue, innovative Wege zu gehen. Der neueste Coup: Eine offene Leseprobe für interessierte Schauspieler und die, die es werden wollen. Regie führt dieses Jahr die Italienerin Gianna Formicone.


vokstheater-formicone
Die italienische Regisseurin Gianna Formicone führt in der anstehenden Spielzeit Regie am Aichacher Volkstheater. Seit 2012 ist sie am Sensemble Theater in Augsburg tätig. Das Bild zeigt sie im Bühnenbild von "I hired a contract killer" von Aki Kaurismäki, bei dem sie als Regieassistentin neben Regisseur Sebastian Seidel tätig war. Foto: Iñaki Lander


Bereits in der Vergangenheit luden die Regisseure manchmal zur öffentlichen Auftaktprobe ein, zu der sich Interessierte einfinden und so Teil des Ensembles werden konnten. Nun bezieht man neue Talente sogar mit in die Stückauswahl ein.
Drei Autoren und ihre Werke stehen in der engeren Auswahl. Welche, wird derzeit noch nicht verraten, doch sie könnten unterschiedlicher nicht sein. Da das Aichacher Volkstheater allerdings immer im jährlichen Wechsel etwas Experimentelles, ein bekanntes Stück und zu den Mittelalterlichen Markttagen die Schwänke von Hans Sachs interpretiert, ist klar, in welche Richtung es heuer gehen muss: Es wird experimentell.
Die offene Leseprobe des Aichacher Volkstheaters findet am Sonntag, 24. April, von 13.30 bis circa 16 Uhr in der Grundschule Aichach-Nord statt. Anmeldungen können bei der Spielleiterin Claudia Flassig unter 08251/871780 oder per Mail an claudiaflassig@gmail.com vorgenommen werden. Kurzentschlossene können auch spontan zur Leseprobe kommen. Auch Personal hinter den Kulissen gesucht

Von Nayra Weber


Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.


Veröffentlicht am 16.04.2016 12:00 Uhr