Aichach

Schluss mit dem Grauen - Ausstellung wirbt für naturnahe Gärten

gartenausstellung-1

Aichach - "Schluss mit dem Grauen" könnte die Devise einer Ausstellung lauten, die noch bis 6. Februar im Aichacher Landratsamt besichtigt werden kann. "Tatort Garten" zeigt eindrucksvoll, wie wenig aufwendig die Anlage eines sowohl ökologisch wertvollen als auch pflegeleichten Gartens sein kann. Zugleich schockiert die Schau mit Bildern von Steinwüsten, die ein Haus anstelle eines Gartens eher zu umzingeln und einzuengen scheinen, als ihm zu schmeicheln und es harmonisch in die Umgebung einzufügen.  mehr...


        




Aichach

Greta trifft Freddie

zell-1

Griesbeckerzell - In der ausverkauften Faschingshalle der Faschingsgesellschaft "Zell ohne See" in Griesbeckerzell war die Spannung auf dem Höhepunkt, als gegen 19.30 Uhr die Saaltüre aufging und die 45. Zeller Narrensitzung begann, traditionell mit dem Dreigestirn, ihrer Lieblichkeit Prinzessin Kathrin I., Prinz Markus III., dem Hofmarschall Lukas, und dem kompletten Hofstaat. Es folgten farbenfrohe und akrobatische Auftritte der Kinder-, Jugend- und Prinzengarde zu Liedern berühmter Künstler, denn das Motto der diesjährigen Sitzungen lautet "Walk of Fame". So bekam das Publikum neben Michael Jackson auch Madonna und Phil Collins zu hören.  mehr...

Aichach

BR-Radltour zum Dritten: Diesmal soll die Sonne scheinen

br-radeltour-habermann

Aichach - Am Samstag, 25. Januar, wurde es offiziell bekannt gegeben: Aichach ist zum dritten Mal Etappenziel bei der BR-Radltour. Am 29. Juli werden etwa 1100 Radler in der Stadt erwartet. Dabei hoffen die Veranstalter beim Bayerischen Rundfunk und bei der Stadt vor allem auf eines: besseres Wetter. Denn 2002 und 2010, als die Massenveranstaltung jeweils in Aichach Halt machte, goss es in Strömen. "Bei den ersten beiden Male hatten wir Wetterpech, aber aller guten Dinge sind drei", sagte Bürgermeister Klaus Habermann gegenüber der AICHACHER ZEITUNG.  mehr...

        





Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 (7 Seiten)