Nach einer intensiven Diskussion und zum Teil ungewohnter und deutlicher Kritik an Landrat Klaus Metzger hat der Kreistag Aichach-Friedberg den Haushalt für das Jahr 2024 mit 15 Gegenstimmen verabschiedet. Im Mittelpunkt der Debatte stand die Erhöhung der Kreisumlage, also das Geld, das die Kommunen an den Landkreis abführen (siehe eigenen Artikel).