Zum Kameradschaftsabend hatte die Freiwillige Feuerwehr Rehling kürzlich alle Mitglieder ins Feuerwehr-Gerätehaus eingeladen. Die beiden Vorsitzenden Justin Kaiser und Christoph Stolz freute es besonders, dass zahlreiche Jugendliche erschienen waren. Im Laufe des Abends wurden vier Frauen von Schriftführer Anton Rutka mit einem Präsent überrascht: Sofie Stöckl und Anneliese Jakob aus Allmering, Sophia Stöckl aus Rehling und Kreszenz Jakob aus Au waren 48 Jahre lang bei jedem Jubiläum- und Dorffest zuständig für die „Produktion“ vom Kartoffelsalat. Die fleißigen Bienen dürften in der langen Zeit an die 4000 Kilogramm Kartoffeln von Hand bearbeitet haben. Eine stolze Leistung. Dafür gab es nun viel Applaus.