Verletzt wurde am Sonntag, 26. Mai, ein 60-Jähriger bei einem Unfall bei Handzell. Der Mann war gegen 21.30 Uhr mit seinem Pkw zwischen Walda und Handzell unterwegs. Etwa auf Höhe Pöttmes kam er aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn. Laut Polizei beschädigte er mehrere Leitplanken. Es entstand ein Gesamtsachschaden von circa 20 000 Euro.