Der Jahresrückblick 2023 der Aichacher Zeitung

Unbekannter attackiert Fußgängerin in Pferseer Unterführung

Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und Beleidigung. (Symbolfoto: Maximilian Tauch)
Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und Beleidigung. (Symbolfoto: Maximilian Tauch)
Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und Beleidigung. (Symbolfoto: Maximilian Tauch)
Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und Beleidigung. (Symbolfoto: Maximilian Tauch)
Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und Beleidigung. (Symbolfoto: Maximilian Tauch)

Ein bislang unbekannter Mann hat am Sonntag in der Augsburger Innenstadt eine Frau attackiert und verletzt. Der Angriff ereignete sich der Polizei zufolge gegen 21.45 Uhr.

Die 26-jährige Fußgängerin war auf dem Gehweg der Pferseer Unterführung in Richtung des Stadtteils Pfersee unterwegs. Der ihr entgegenkommende unbekannte Mann beleidigte die 26-Jährige zunächst und trat ihr daraufhin in die Kniekehle.

Die Polizei sucht nun nach dem Unbekannten und beschreibt ihn wie folgt: Circa 1,80 Meter groß, etwa 40 Jahre alt, er trug ein blaues langärmliges Hemd, eine Stoffhose und hatte kurze braune Haare und ein Nackentattoo in Form einer Raute. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und Beleidigung. Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0821/323-2110. (pm)

north