Das neue Spielplatzkonzept der Stadt Aichach zeigt erste Früchte. In Walchshofen wurde das bestehende Freizeitgelände für die Kinder umfassend erweitert und aufgerüstet. Unter anderem stehen dort jetzt auch Inklusionsspielgeräte zur Verfügung. Von „überaus positivem Feedback” sprachen Bürgermeister Klaus Habermann (SPD) und Bauamtsleiterin Carola Küspert bei der jüngsten Bauausschusssitzung. Dabei hat der Spielplatz noch gar nicht offiziell eröffnet. Das soll am Pfingstwochenende passieren.